Fruchtgelee "Apfel-Birne mit Zimt" xylitgesüßt, ohne Zuckerzusatz

Normaler Preis €3,98 Stückpreis €1,99 pro 100g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir verwenden einen naturtrüben Birnen-Direktsaft in Bio-Qualität. Die Birne gehört zu den Kernobstgewächsen in der Familie der Rosengewächse. Von den Babyloniern wurde der Birnbaum als heiliger Baum verehrt. Schätzungsweise gibt es heute weltweit über 5000 Sorten. <br> Auch der Apfelsaft wird direkt aus der Frucht gepresst und unverändert abgefüllt. Es darf nichts zugesetzt und nichts weggenommen werden.<br> Beim Gedanken an Zimt assoziieren die meisten sofort Weihnachtsgebäck und Glühwein. Ein Hauch von Exotik ist eigentlich immer mit Zimt verbunden. Aber auch in der Naturheilkunde wird Zimt geschätzt.
Möglichst kühl und lichtgeschützt lagern. Nach dem Öffnen gehören Fruchtaufstriche in den Kühlschrank.

Inhaltsstoffe / ZutatenApfel-Direktsaft (47%), Süßungsmittel Xylit, Birnen-Direktsaft (20%), Apfelpektin, Citronensäure, Calciumcitrat, Zimt

Gebrauchsanweisung

Fruchtaufstriche besitzen einen hohen Fruchtgehalt, das macht sie wertvoller, aber auch empfindlicher.
Lagern Sie Fruchtaufstriche deshalb möglichst kühl und lichtgeschützt. Spätestens nach dem Öffnen gehören sie in den Kühlschrank.
Benutzen Sie nur sauberes Besteck zur Entnahme und niemals abgeleckte Löffel.
In jeder Raumluft befinden sich Sporen und Keime. Ein offenes Glas sollte deshalb nicht unnötig lange auf dem Frühstückstisch stehen bleiben.

Warnhinweise

Während Xylit für Menschen eine phantastische Alternative zu Zucker bietet, ist es für manche Tierarten (z. B. Hunde) gefährlich. Bei ihnen verursacht Xylit eine starke Insulinausschüttung, was zu einem lebensbedrohlichen Abfall des Blutzuckerspiegels (Hypoglykämie) führen kann. Halten Sie deshalb Xylit immer vor Tieren fern.